Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

23.06.2016

Exkursion der 6c in den "FLiP"

Am 3. Juni haben wir - die 6C - mit Prof. Schnitzer und Frau Prof. Duffek den "Erste Financial Life Park (FLiP)" im Erste Bank Campus besucht.

Als wir im "FLiP" angekommen waren, wurden wir zuerst von zwei Mitarbeitern herzlich begrüßt. Danach haben wir uns kurz hingesetzt und besprochen, was uns erwarten wird. Nachdem wir besprochen hatten, was uns ungefähr erwartet, durfte sich jeder ein "Wallet" (ein Ipad) holen, mit dem wir Fragen beantw orten, Spiele ausprobieren, etc... konnten.

Es gab viele Stationen, in denen wir verschiedenste Sachen tun konnten, wie z.B. eine Reportage über "remittances" (= Überweisungen) anschauen und aktiv beeinflussen, spielerisch ausprobieren, wie man mit einem normalen Gehalt in einem Monat über die Runden kommt und schauen, wofür man das meiste Geld ausgibt.

Während der Führung hatten wir jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen, unsere Meinung einzubringen und mit den Experten zu diskutieren. Das haben wir genützt und haben dadurch sehr viele neue Informationen und Begriffe mitgenommen.

Alles in allem war der Besuch im "FLiP" sehr interessant und lehrreich und wir konnten durch den Lehrausgang sehr viel für unser Leben mitnehmen. Was noch erwähnt werden muss ist, dass wir eine Pilotklasse waren, das heißt, wir waren eine der ersten Klassen, die das FLiP ausprobieren konnten, offizielle Eröffnung ist erst am 28. Oktober 2016.

(Text: Damir Nisic / Fotos: Felix Schuster 6c)