Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

04.10.2016

Kennenlerntage der 1D in Altaussee

Um sich besser kennenzulernen und mehr Zeit miteinander zu verbringen, reiste die 1D am 19.9.2016 gemeinsam in die Steiermark ins Ausseerland.

Im JUFA Altaussee verbrachten wir drei tolle Tage, auch wenn die Zeit draussen in der Natur etwas begrenzt durch das typische Ausseer Regenwetter war. Stattdessen erkundeten wir am ersten Tag tief drinnen im Berg die Altausseer Salzwelten.

Als sich am zweiten Tag nachmittags dann doch noch die Sonne durch die Wolken kämpfte, wanderten wir zum Altausseer See und genossen die Aussicht auf die umliegenden Berge bei einer gemütlichen Schiffsrundfahrt. Bevor es am dritten Tag mittags wieder mit dem Zug nach Hause ging, nutzen wir noch die Zeit um an einem besseren Miteinander als Klasse zu arbeiten.

Nach drei sehr ereignisreichen Tagen kamen wir am Mittwoch nachmittag mit einem lachenden (die Freude über das Wiedersehen mit den Eltern war groß) und einem weinenden (die 1D wäre gern noch länger gemeinsam auf Reisen gewesen) Auge wieder in Wien an.

"Es waren coole und chillige Tage in Altaussee, aber schade war dass es fast immer geregnet hat."
"Die Kennenlerntage waren super - es gab frische Luft und wir haben uns gut kennen gelernt."
"Es war ein schönes Erlebnis für die Klasse!"


(Text/Fotos: Mag. Silber)