Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

04.10.2017

Die Nationalratswahl kommt! – JungpolitikerInnen diskutieren in der Kenyongasse

Am Donnerstag, dem 21.09.2017, hatten wir in der Kenyongasse die Ehre, fünf Politiker bei uns willkommen zu heißen.

Am Donnerstag, dem 21.09.2017, hatten wir in der Kenyongasse die Ehre, fünf Politiker bei uns willkommen zu heißen.

Julian Schmid ( GRÜNE ), Beate Meinl-Reisinger (NEOS), Romana Rainer (ÖVP), Sven Hergovich (SPÖ) und Michael Stumpf (FPÖ) waren die geladenen Gäste, welche zwei Stunden lang während einer Podiumsdiskussion auf die Fragen der Schüler und Schülerinnen eingegangen sind.

Umweltschutz, die Energieversorgung, Technologie in den Schulen und die Islamisierung waren Themen, die während der Diskussion pointiert debattiert wurden. Jeder der fünf Politiker hatte pro Fragerunde einen Zeitrahmen von 2,5 Minuten, um eine der gestellten Frage zu beantworten. Dieser wurde mit der Hilfe von den zwei herausragenden Moderatoren Konstantin Streller (8B) und Veronika Kren (8B) immer eingefordert, die die Diskussion professionell führten.

Im Großen und Ganzen lässt sich sagen, dass die meisten Schüler und Schülerinnen sehr interessiert und engagiert Fragen gestellt haben und sehr froh darüber waren, noch mit den Vertretern der Parteien auch nach der Podiumsdiskussion noch sprechen zu können.

(Text: Lejla Zijadic (8B), Fotos: Isabel Fürhapper)