Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

Wahlpflichtfächer

Bildnerische Erziehung
Dieses Wahlpflichtfach vertieft den Unterricht Bildnerische Erziehung durch erweitertes Wissen und gezielte Förderung kreativer Fähigkeiten.
Biologie und Umweltkunde
Unter Berücksichtigung der speziellen Interessen der SchülerInnen sollen ein vertieftes Verständnis für wissenschaftliche Fragestellungen und Arbeitsweisen der Biologie und ein erweitertes biologisches Wissen erreicht werden.
Chemie: Anorganik und Biochemie
Das Wahlpflichtfach richtet sich an alle die Spaß an der Chemie und Experimenten haben sowie an diejenigen die darüber hinaus ein naturwissenschaftliches Fach studieren wollen.
Chemie: Leben mit Chemie
Während im regulären Unterricht vor allem Wert gelegt wird auf eine an der Fachsystematik orientierte Darstellung des Stoffes, können im WPF Schwerpunkte unter Berücksichtigung von Vorstellungen der SchülerInnen gesetzt werden.
Deutsch
Lesen – sehen - diskutieren - schreiben... Wenn dich das anspricht, dann wäre das Wahlpflichtfach Deutsch genau richtig!
Englisch
Das Wahlpflichtfach Englisch ist ein zweijähriger Lehrgang (6. und 7. Klasse und 7. und 8. Klasse) mit jeweils 2 Wochenstunden. Es ist als vertiefendes bzw. erweiterndes Angebot zum Pflichtfach Englisch gedacht, wobei der Schwerpunkt auf Kommunikation liegt.
Ernährung und Haushalt (nur wkRg)
Im Mittelpunkt steht die anwendungsorientierte Vertiefung und Erweiterung der Kenntnisse des Pflichtgegenstandes Haushaltsökonomie und Ernährung und eine intensive Verflechtung von theoretischen Inhalten mit praktischen Tätigkeiten.
Französisch
„Französisch auch wirklich sprechen können – und zwar flüssig und sicher!“ Das ist eines der Ziele des vertiefenden Wahlpflichtfaches Französisch.
Geografie und Wirtschaftskunde
Themen aus den letzten Jahren: EDV und Geografie (Satellitenfernerkundung, GIS, ...), Kapitalmarkt und Finanzmarkt, Welthandel, Entwicklungsländer und Globalisierung, Wirtschaftsplanspiel, Arbeitswelt und Berufsorientierung
Geschichte und politische Bildung
Im Wahlpflichtfach Geschichte werden die Themen gemeinsam mit den SchülerInnen am Beginn des Jahres festgelegt. Dabei ist es möglich Themen genauer zu betrachten als es im Regelunterricht möglich ist.
Gesundheitsförderung
Im Wahlpflichtfach „Gesundheitsförderung“ wird Theorie mit Praxis verbunden. Wissen aus den Fächern Biologie, Bewegung und Sport und Haushalts-ökonomie wird mit Übungen und praktischen Anleitungen so verknüpft, dass sie gleich umgesetzt und hoffentlich nachhaltig angewandt werden können.
Informatik
Zum Lehrstoff der 7. und 8. Klasse gehören u.a. das Programmieren in verschiedenen Sprachen (wie z.B. Webseiten mit HTML/JavaScript/PHP/MySql, Flash-Programme und Flash-Spiele mit Actionscript...), Datenbanken, künstliche Intelligenz, usw.
KOS (Kommunikation und Selbstkompetenz)
KOS bedeutet mich mit meinen Stärken und Schwächen auseinanderzusetzen intensives Nachdenken über mich, meine Ziele und Pläne verschiedene Modelle und Theorien über Kommunikation, Beziehung und Persönlichkeit kennenzulernen.
Kunst und Kultur
Im Rahmen des fächerübergreifenden Wahlpflichtfaches soll Kultur als Ganzes thematisiert werden, wobei BE und ME einander ergänzen und anregen.
Latein
Das Wahlpflichtfach Latein möchte durch Besuche von Ausgrabungsstätten sowie Museen und verstärkten Einsatz von audiovisuellen Hilfsmitteln und EDV (z.B. virtuelle Spaziergänge durch Rom und Pompeji) die römische Antike zum Erlebnis machen.
Mathematik
Ziele: Verschiedenste Aspekte der Mathematik kennen lernen, Freude und Interesse an Mathematik fördern, Vorbereitung für diverse Studien ( Mathematik, Naturwissenschaften, Wirtschaft,...)
Sprungbrett Physik
Zielvorgabe: hohe Sicherheit im Umgang mit der physikalischen Begriffswelt sowie intensive Vorbereitung für diverse Studienrichtungen, hohe Flexibilität der AbsolventInnen am Arbeitsmarkt.
Projektmanagement
Im Berufsleben wird Projektmanagement in vielen Bereichen angewendet und häufig das Wissen um die Grundlagen vorausgesetzt. Im Wahlpflichtfach werden zunächst die theoretischen Basics des Projektmanagements gelehrt.
Psychologie - Philosophie
Das Wahlpflichtfach bietet eine gute Gelegenheit aktuelle Fragen aus dem Bereich Psychologie/Philosophie in einer den SchülerInnen entsprechenden Form und Tiefe zu behandeln.
Psychologie und Sozialberufe
Im Wahlpflichtfach "Psychologie und Sozialberufe" erhalten SchülerInnen die Möglichkeit, ihr psychologisches Wissen zu vertiefen, verschiedene Sozialeinrichtungen in Theorie und Praxis kennenzulernen und auch Erfahrungen in Lebensbereichen zu sammeln, die (vielleicht) sonst nicht zu ihrem Alltag gehören.
Religion und Film
Das Wahlpflichtfach setzt sich mit dem vielfältigen Bereich Religion und Film auseinander. Wir schauen uns gemeinsam alte und neue Filme an und erarbeiten sie thematisch.
Religion katholisch
Das Wahlpflichtfach trägt zur Persönlichkeitsbildung bei. Wir sehen das Fach als Chance für dich, dich besser kennen zu lernen, aktuelle Fragen aufzugreifen, Themen zu vertiefen und miteinander Fragen nach Gott und dem Glauben zur Sprache zu bringen.
Religion koptisch
Das Wahlpflichtfach dient vor allem der Vertiefung des Religionsstoffes. Weitere Themen: Dogma der koptischen Kirche, Koptische Sprache, usw.
Spanisch
Spanisch ist unbestritten eine Weltsprache - gemessen an der Anzahl der Sprecher, liegt sie nach Chinesisch und Englisch an 3. Stelle!
Spanisch vertiefend
Die mündliche Kommunikation steht in diesem WPF im Vordergrund. Neben einer Erweiterung eurer Sprachkenntnisse erfahrt ihr hier mehr über aktuelle Themen, Landeskunde, Literatur und Persönlichkeiten aus spanischsprachigen Ländern.