Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

Projektmanagement

Projektmanagement bedeutet: "Ein neuartiges, komplexes Vorhaben (=Projekt) professionell durchführen, koordinieren, steuern und kontrollieren."

Im Berufsleben wird Projektmanagement in vielen Bereichen angewendet und häufig das Wissen um die Grundlagen vorausgesetzt. Im Wahlpflichtfach werden zunächst die theoretischen Basics des Projektmanagements gelehrt. Hier lernen die SchülerInnen wertvolle Tools zur Durchführung von Projekten kennen (Zieldefinition, Projektstrukturplan, Meilensteinplan, Zeitmanagement, Umwelt-Analyse, Machbarkeitsanalyse, usw.)

Mit diesen erlernten "Werkzeugen" werden anschließend konkrete Schulprojekte durchgeführt.

Beispielprojekte: Schülerzeitung, Pilgrimprojekt, Flohmarkt, Turnier, Schulevent, usw.

Organisationsform: zweijährig (6. und 7. Kl. oder 7. und 8. Kl.) / zweistündig