Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

03.01.2015

Ein Projekt mit Kulturkontakt

Unsere SchülerInnen der Klassen 4C, 3L, 3A und 3B erhielten die Möglichkeit mit dem freischaffende Künstler und Fotografen Chibuike Anselem Uzoma aus Nigeria zu arbeiten.

Durch das Programm Artists in Residence von Kulturkontakt Austria gewannen die SchülerInnen Einblicke in die Arbeitsweise des nigerianischen Künstlers und konnten so die aktuelle afrikanische Kunst mit der eigenen in Europa vergleichen.

Anhand aktueller SchülerInnenarbeiten wurden Qualitätskriterien der Fotografie erarbeitet. Durch praktische Übungen wurden technische Möglichkeiten der digitalen Kameras getestet und mittels Einstellungsveränderungen Manipulationsmöglichkeiten am Endprodukt sichtbar gemacht.

Weiters erarbeitete der Künstler Chibuike mit SchülerInnen technische Tricks zur Erkennung von Proportionsschemata einer Portraitzeichnung. 

Mag. Passarnegg, MMag. Birgit Riepl