Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

03.07.2017

Jahresprojekte

Wozu können Kabelrohre gut sein? Wofür braucht man eingetrocknete Pinsel? Was sollen wir mit den ganzen Plastikbechern machen?

Schwierige Fragen – und die Schülerinnen und Schüler der 5A und 5B haben die Antworten.

Eine Sitzbank aus Europaletten, eine Lampe aus alten Pinseln oder ein Hocker, der mit recyceltem Material bespannt ist – im Rahmen der Reife- und Diplomprüfung entwarfen, bauten und schneiderten die Schülerinnen und Schüler Möbel, Mode und, ja, auch ein funktionierendes GoKart. Wir gratulieren zu ihren wunderbaren Leistungen.