Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

Kleinkindgruppe 1


Wir, Katharina Seper und Simon Preiner, sind KleinkindpädagogInnen und gemeinsam mit unserer Assistentin 
Neli Miteva betreuen wir die Kinder der Kleinkindgruppe 1.


Was ein Kind lernt

Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen.
Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.
Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.
Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt, zu lieben und zu umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen.

(Autor unbekannt)

Wir ermutigen die Kinder unserer Gruppe,
begegnen Ihnen und den Eltern mit Toleranz und Aufrichtigkeit.
Wir schenken den Kindern Zuneigung und Geborgenheit.

Wichtig ist uns das Miteinander, das Spielen und das viele Lachen
in unserer Gruppe. 
Die Schwerpunkte liegen in der Bewegung und der Kreativität, aber auch das gemeinsame Musizieren, sowie der sensomotorische Bereich 
– das Arbeiten mit Knetmasse, Rasierschaum, Korken, Mais und Hirse – 
liegen uns am Herzen.

Die Zusammenarbeit und der regelmäßige Austausch mit den Eltern ist uns sehr wichtig und tut allen gut.