Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

25.02.2016

Spielend lernen - Lernen im Spiel

„Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben!“ (Maxim Gorki)

Ich versuche eine stabile Mauer zu bauen!
Ich versuche es in Teamarbeit!

Wir planen und bauen!

Ich kann Hirse umschütten, ohne sie daneben zu leeren

Wie viele Becher kann ich stapeln?

Welche Bürste habe ich? Wie fühlt sich das an?
Genießen können!

Ich schau einmal, was daraus entsteht!

Mal gewinnen, mal verlieren können!

Wie hoch der Turm wohl wird?

Das tun, was Erwachsene auch tun!


Wir geben dem Kind den Raum, die Zeit und ansprechendes Material, wenn nötig auch Hilfestellung.
Wir sind Spielbegleiterinnen für das Kind, damit es kreativ werden kann und auch lernt,
selbst Lösungswege zu finden.

Regina Spitzer & Sophia Olesko, Gruppe 3