Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

06.03.2015

WARUM ICH EINE DECKE BIN

…oder ICH bin ICH Wie sehe ich mich selbst und was macht mich aus ?

Ein Selbstporträt ist immer eine Momentaufnahme, denn der Mensch verändert sich. Dennoch haben wir Vorlieben, Verhaltensweisen und Merkmale, die für unsere Person charakteristisch sind.

Im Textilen Gestalten erforschten die StudentInnen des K1 ihre Persönlichkeit anhand einer Auseinandersetzung mit textilen Materialien.

Ein Besuch der Ausstellung über  Susi Weigl und Mira Lobe im Wien-Museum war eine zusätzliche Anregung für dieses Seminar.(Mag. Maria Hanl)