Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

Eislauf-Unterricht in der Stadthalle

Die NMS-Klassen 1A, 1B und 2B tauschen in den Wintermonaten jeden Montagnachmittag das Hallenbad mit der Eislaufhalle der Stadthalle!

In der sogenannte EisStadthalle haben wir eine tolle Möglichkeit gefunden, um mit unseren Schülerinnen und Schülern im direkter Nähe zur Schule Eislaufen zu gehen.

Auf der riesigen Eisfläche kann jedes Kind individuell üben und an seiner Eislauf-Technik feilen. Spezielle Unterstützung bekommen diejenigen Kinder, die sich noch nicht so sicher auf dem Eis bewegen können. 

Natürlich kommt auch beim Eislaufen besonders der sozialen Komponente eine große Bedeutung zu. Die Kinder helfen sich gegenseitig und machen dadurch jede Woche beachtliche Fortschritte in ihren Eislauf-Fähigkeiten. Das Eislaufen fördert zudem die Beweglichkeit und das Gleichgewichtsgefühl der Kinder enorm.

Natürlich gehören auch Stürze zum Eislaufen dazu. Trotzdem, oder vielleicht gerade deswegen, macht den Kindern das Eislauf-Training großen Spaß!

Fotos/Text: T. Felzmann