Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

16.11.2016

Erste Hilfe muss geübt werden!

In einem 8-stündigen Erste-Hilfe-Kurs wurden den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen die grundlegenden Techniken der Ersten Hilfe beigebracht.

Im Rahmen unserer Projekttage im 1. Semester beschäftigten sich die 4. Klassen mit dem wichtigen Thema Erste Hilfe. In 8 Stunden an zwei Tagen wurden die wichtigsten Aspekte dazu geklärt und intensiv geübt, wie z.B. die stabile Seitenlage, die Herz-Lungen-Wiederbelebung und das fachgerechte Anlegen eines Druckverbandes. Bei dem ernsten Thema Erste Hilfe kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz und für die Absolventen des Kurses gab es dann auch noch eine Teilnehmerurkunde vom Jugend Rotkreuz.

 

Fotos/Text: T. Felzmann