Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

12.06.2015

Im Tiergarten Schönbrunn

Ein tolles Erlebnis war für die 2D der Besuch des Tiergartens

Zunächst ging die Reise nach Afrika. Dabei konnten die Kinder bei einer einstündigen Safari viel über die Tiere Afrikas von einem Tierpfleger lernen und die Flusspferde, Elefanten, Löwen und Zebras bestaunen.

Dann ging es weiter in die Wälder Grönlands, wo die Kinder Polarfüchsen bei der Fütterung zusehen konnten. Zwischendurch ging es auf den Tirolerhof, mit einheimischen Bauernhoftieren.

Im Anschluss daran hatte die Klasse großes Glück, denn sie kam am Weg zum großen Spielplatz noch zur Pinguinfütterung zurecht.

Als krönenden Abschluss des schönen Vormittages landeten die Kinder am Spielplatz und genossen dort die Sonnenstrahlen.

Fotos/Text: L. Karner