Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

11.04.2016

Man sieht nur was man weiß

Die Kinder der 3D waren begeistert, als sie am 12. Februar 2016 endlich all die Altäre, Statuen, Figuren und Zeichen im und rund um den Wiener Stephansdom bewundern konnten.

So intensiv hatten sie sich im Unterricht damit beschäftigt – Sagen, Bücher, Bilder und Geschichten hatten sie gesehen und gelesen. Umso beeindruckender fanden die Kinder dann die Führung durch den Dom und die Katakomben. Und als Belohnung für so viel Enthusiasmus ging es dann auf Wunsch der Kinder auch noch die 343 Stufen hinauf in den Südturm. Von dort aus genossen die Kinder eine fabelhafte Sicht über unsere Heimatstadt.

Fotos/Text: L. Karner