Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser

31.10.2017

Kürbisschnitzen

Passend im Herbst besuchte die 4C am 31.10.2017 die Gärtnerei Jakubek.

Zu Beginn durfte sich jedes Kind einen Kürbis aussuchen, der dann geschnitzt wurde. Es entstanden verschiedene kreative, lustige und gruselige Kürbis-Gesichter. Am Ende waren alle stolz auf ihr Werk. Die Kürbiskerne packte jede Schülerin und jeder Schüler ein, um sie zu trocknen und zu verspeisen.

Anschließend gingen wir in den Obstgarten, wo viele reife Äpfel an den Bäumen hingen. Jedes Kind durfte 10 Stück ernten und mitnehmen.

Der krönende Abschluss war ein Lagerfeuer, wo es zusätzlich zum gemeinsamen Jausnen auch noch Kartoffeln mit Kräutersauce gab, und als Nachspeise sogar noch gegrillte Marshmallows. 

Es war ein netter, naturverbundener Lehrausgang, der allen Spaß machte. 

Fotos/Text: S. Tauchmann