AHS Gymnasium

Bericht über Big Challenge

Beim europaweiten Big Challenge Englisch Wettbewerb hat die AHS Kenyongasse wieder sensationelle Ergebnisse erzielt. Heuer haben bereits 8 Klassen teilgenommen, nämlich 2A, 2B, 2C, 2D, 3A, 3C, 4A und 4B.

 

Es gibt jeweils eine Wien Wertung und eine Österreich Wertung. Die Durchschnittsergebnisse der Kenyongasse liegen weit über dem Wien Schnitt und noch weiter über dem Österreich Schnitt. In den 2. und 4. Klassen gingen die ersten drei Plätze aus ganz Wien jeweils alle an die AHS Kenyongasse.

Besonders hervorzuheben sind:

 Aus den 2. Klassen bei fast 4000 Teilnehmern österreichweit in dieser Schulstufe:

 Anna Meusburger 2A (1. Platz in Wien, 2. Platz in Österreich)

Linda Stainko 2A (2. Platz in Wien, 5. Platz in Österreich)

Aenne Aichinger 2C (3. Platz in Wien, 6. Platz in Österreich)

Valentina Elfar und Oliver Bechtloff ex aequo, 2A (6. Platz in Wien, 12. Platz in Österreich)

 

Aus den 3. Klassen bei fast 3250 Teilnehmern österreichweit in dieser Schulstufe:

Anna Gary 3C (5. Platz in Wien, 10. Platz in Österreich)

Philip Monot 3A (7. Platz in Wien, 13. Platz in Österreich)

Nora Weiß 3A (10. Platz in Wien, 25. Platz in Österreich)

 

Aus den 4. Klassen bei 2510 Teilnehmern österreichweit indieser Schulstufe:

Alexander Merka 4A (1.Platz in Wien, 2. Platz in Österreich)

Elisabeth Muskovich 4A (2. Platz in Wien, 3. Platz in Österreich)

Klara Meusburger 4A (3. Platz in Wien, 5. Platz in Österreich)

Herzlichen Glückwunsch, wir sind sehr stolz auf diese einzigartigen Leistungen! Ein großes Dankeschön an alle teilnehmenden Englisch-Lehrerinnen für die Unterstützung ihrer SchülerInnen!

(T/F: Bydlinski)