Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser
16.10.2018

Oh Happy Day – Schulanfangs-Messe am 28. September 2018

Gleich doppelten Grund zur Freude gab es laut 3L beim BAfEP-Gottesdienst zu Schulbeginn: einerseits den Beginn des neuen Schuljahres und andererseits die Seligsprechung unserer Ordensgründerin Mutter Alfons Maria Eppinger am 9. September 2018 im Dom zu Straßburg. Das Motto vom glücklichen Tag zog sich wie ein roter Faden durch das Fest: beginnend mit dem Einzug der Schülerinnen des 3. Moduls des Aufbaulehrgangs über das Lied „Oh Happy Day” und Sätze vom Glücklich-Sein bis hin zu den schokoladig-süßen Mitgebseln. Mit „Let my light shine bright” wurde wieder die Brücke zur Begründerin des Ordens der Schwestern vom göttlichen Erlöser gespannt und die anwesenden Schüler_innen und Lehrer_innen sowie Eltern und Freunde in ein hoffentlich glückliches und lichtvolles Schuljahr entlassen. Mit Unterstützung von Yvonne Spitz-Handrich waren die textliche Gestaltung und der Ablauf der Feier vorbereitet worden, Eva-Madeleine Meier-Hübler zeichnete für die Liedauswahl und die musikalischen Proben mit der Klasse verantwortlich und Martin Spengler hatte aus Gitarre-Schüler_innen der 4B und mit der Unterstützung von Alexandre Laloux am Bass eine Band zusammengestellt. Stimmungsvoll zelebrierte Pfarrer Mag. Georg Fröschl unsere Feier an diesem „Happy Day”, wie er es in seiner Predigt betonte. Schwester Judith Lehner erzählte, wie sie die Ordensgründerin in ihrem Herzen erleben darf, und brachte uns so das Leben der Mutter Alfons Maria näher. (T/F: Dr. Meier-Hübler)