Kindergarten Kenyongasse

Aus ALT mach NEU!

Wir haben uns dieses Jahr vorgenommen, nachhaltiger zu arbeiten bzw. Dinge wieder zu verwerten, um weniger Müll zu produzieren.

Die Kinder der Gruppe 4 malen sehr gern und unser Papierkorb ist täglich voll,
da viele Werke dann doch nicht gefallen oder den Kindern andere Ideen einfallen.

Da kam uns die Idee, dass wir aus dem Papier, das die Kinder nicht mehr verwenden wollen,
NEUES Papier machen könnten.

Jedes Papier, das in unserem Altpapier landete, wurde von den Kindern zerschnitten, zerrissen, zerkleinert. 


An unserem Tag der Papierwerkstatt haben die Kinder das zerrissene Papier
mit Wasser vermischt und gemixt.


Dann wurde das Papier geschöpft und auf ein Tuch gestülpt.
Nun hieß es warten…


Das Endprodukt wird eine Überraschung für die Eltern zum „Familientag“!



   


   

   
   Die Pädagoginnen der Gruppe 4