Mittelschule

Schwerpunkt Sport: Sportklassen

 

Sportinteressierte Kinder erwartet in unseren Sportklassen ein facettenreiches Bewegungsangebot mit insgesamt 5 Turnstunden pro Woche. Neben zwei regulären Einheiten im Turnsaal, freuen sich unsere Schülerinnen und Schüler zudem über Abwechslung im Sportalltag: Im Rahmen unseres wöchentlichen (dreistündigen) „Sport-Blocks“, stehen nicht nur Eislaufen und Schwimmen auf dem Programm, sondern die Kinder stellen ihr Talent auch auf dem Leichtathletik-Platz und in der Fun-Sport-Halle unter Beweis. Wem das immer noch zu wenig Bewegung ist, der kann sich zusätzlich für eine unserer drei (sportlichen) unverbindlichen Übungen (Fußball, Basketball und Geräteturnen) anmelden.


Durch die tägliche „bewegte Pause“ haben die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2.Klassen die Möglichkeit auf eine kurze Bewegungseinheit in der 20 Minuten Pause. Dafür benötigen sie nur Sportschuhe und schon kann der Spaß im Turnsaal beginnen. Diese kurzen Sporteinheiten fördern sowohl die Konzentrationsfähigkeit als auch die Leistungsfähigkeit der Kinder für die folgenden Unterrichtsstunden. Ziel ist es, ihnen eine bewegungsreiche Abwechslung im Schulalltag zu bieten und die Freude an der Bewegung zu stärken.


Die schönste Nebensache der Welt – das ist für Viele der Fußball. Das Spiel mit dem runden Leder, begeistert auch unsere Schule: Neben einer Burschen-Schülerliga-Mannschaft, stellt die Mittelschule Kenyongasse seit 2018, auch eine Mädchen-Schülerliga-Mannschaft. Wöchentliches Training, sowie mehrere Spiele auf dem nahegelegenen „Helfort-Platz“, sorgen nicht nur für Spannung und Spaß, sondern fördern auch die Sozialkompetenz, Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler.


Zur Förderung der digitalen Grundbildung verwenden wir in den Sportklassen iPads. Der IT-Unterricht umfasst 3,5 Stunden pro Woche und vermittelt umfassende Wissensbausteine der Informationstechnologie auf anschauliche Art und Weise. Dieser Unterricht findet in eigenen IT-Räumen statt.
Zusätzlich bieten wir eine Ganztagesbetreuung an den Wochentagen bis 15:35 Uhr an. Diese beinhaltet ein abwechslungsreiches, frisch zubereitetes Mittagessen und eine Lernbetreuung am Nachmittag durch unser Lehrpersonal.