Mittelschule

Anti-Corona-Lauf der 1B

Die 1 B bekam von ihrem Klassenvorstand Herrn Lentner eine besonders sportliche Aufgabe für das Wochenende.

Sie sollten 1 Meile (1,6km) laufen, die Aktivität mittels einer Lauf-App aufzeichnen und anschließend ihre Daten auf einer Lauf-Website eintragen. Nach erfolgter Eintragung, erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Urkunde für ihre tollen sportlichen Leistungen per Email zugesandt.

Herr Lentner würde normalerweise zu dieser Zeit mit seiner Klasse am Kindermarathon des Vienna-City-Marathons teilnehmen. Dieser wurde aber aufgrund des Lockdowns und der Pandemie auf September 2021 verschoben.    

Es ist natürlich kein gleichwertiger Ersatz für den Kindermarathon, aber es konnte trotzdem einige der Kinder zum Laufen motivieren.
Auch die Klassenvorstände Theresa Reinisch und Konstantin Lentner nahmen an diesem „virtuellen“ Anti-Corona-Run teil.

Und eines steht jetzt schon fest: Beim nächsten echten Laufwettbewerb ist die 1B (wieder) am Start!

Fotos/Text: K. Lentner