Bildungszentrum Kenyongasse
Schwestern vom göttlichen Erlöser
30.01.2019

Eine Zeitreise ins alte Wien

Am 30. Jänner 2019 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4B das "Time Travel" und erlebten dort Wiener Geschichte hautnah.

In den Gewölben zwischen Graben und Michaelerplatz flogen wir zuerst mittels 5D-Kino in die Vergangenheit und erlebten Wien zur Römerzeit und den Angriff der Türken. Danach erhielten die Mädchen und Burschen eine Audienz bei der Familie Habsburg. Weiter ging es zum lieben Augustin in eine Pestgrube. Johann Strauss Sohn und Wolfgang A. Mozart luden zu einer kleinen musikalischen Vorstellung ein. Danach ging es weiter in die Jahre des 2. Weltkrieges und von dort zur Staatsvertragsunterzeichnung. Mit einer beeindruckenden Kutschenfahrt über den Dächern Wiens kamen wir wieder im Hier und Jetzt an.

Es war ein spannendes und faszinierendes Erlebnis, dass keiner so schnell vergessen wird.

Fotos/Text: L. Hellmann