Volksschule

Eine lieb gewordene Tradition

Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien trifft sich die gesamte Volksschule im FreiRaum.

Dort werden Weihnachtslieder gesungen, Gedichte aufgesagt und Frau Direktor liest eine Weihnachtsgeschichte vor. Heuer war es die Geschichte: "Zwei kleine Mäuse auf der Suche nach dem großen König".

Diese Feierstunde ist seit ein paar Jahren eine lieb gewordene Tradition und wird von Groß und Klein sehr genossen.

Text: S. Stangl/Fotos: M. Baudisch